Snapshots: Giorgio Poi
Tubature

6 Min.
Verfügbar von 30/05/2018 bis 29/05/2019
Live verfügbar: ja

In der Gaîté Lyrique hat die französische Indie-Pop-Band Phoenix ihr neues Album „Ti Amo“ eingespielt. Nach einem Best-Of-Konzert in der AccorHotels Arena spielt die Gruppe an mehreren Abenden in Folge in dem Kulturzentrum in Paris. Mit auf der Bühne: ausgewählte Gastmusiker aus Italien!

Die vierteilige Konzertreihe in der Gaîté Lyrique trägt den Titel Una notte molto speciale con Phoenix. Das klingt nach Italien – zu Recht: Jeden Abend lädt Phoenix eine italienische Band zu sich auf die Bühne. Es lebe Europa!

Giorgio Poi wurde im Piémont geboren und lebte in Rom, London und Berlin. Erste Bühnenerfahrung sammelte der Italiener bei Vadoinmessico, seit 2013 ist er solo unterwegs. 2017 verewigte er seine melancholisch-psychedelischen Klänge auf dem Album „Fa Niente“.

Konzertmitschnitt vom 29. Mai 2018, Gaîté Lyrique, Paris.


Land :

Frankreich

Jahr :

2017