Loading
Berlin ganz wild!

Berlin ganz wild!

In Zeiten von intensiver Landwirtschaft und großflächigen Monokulturen wird das Leben auf dem Land für Wildtiere zunehmend unattraktiv. Die vielfältigen ökologischen Nischen der Großstädte ziehen sie immer mehr an. Berlin gilt als Wildtierhauptstadt Deutschlands. Über 200 Arten leben in der Stadt.

Auch interessant für Sie

Jäger der Lüfte

Habichte, Bussarde und Adler

Wildes Spanien

Der atlantische Norden

Wildes Deutschland

Die Zugspitze: Eine Reise auf den höchsten Berg Deutschlands

Mission Birkhuhn

Die Rettung der tanzenden Vögel

Klappern gehört zum Geschäft

Europas größtes Storchendorf

Skandinavien: Der Ruf der Natur

Der Wal

Wilder Rhein

Von der Loreley bis zur Quelle des Rheins in der Schweiz

Unbekanntes Madagaskar

Im Dschungel der Lemuren

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften

Data Science vs. Fake

China ist 2100 das bevölkerungsreichste Land