ARTE Concert - Pop - 32 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online vom 13. September 2017 bis zum 12. März 2018

Mit Bier fängt man … Engländer!!! Getreu diesem Grundsatz haben wir Shame zum Konzert in eine Brauerei gebeten. Ein Novum in der Geschichte der Soirées de Poche, denn normalerweise finden diese Auftritte in Wohnungen statt. Auf geht‘s in den Pariser Vorort Pantin zu einem Konzert, bei dem es zünftig nach Schweiß und Hopfen duftet!

Die fünf Bandmitglieder von Shame haben sich an der Oberschule kennengelernt. Schon damals bewegte sich ihre Musik mit harten Riffs, Percussion und jugendlicher Rage im Grenzland zwischen Punk, Shoegaze und Garage Rock. Mit diesem nicht gerade dezenten Stil sitzt Shame auf dem Stammbaum der britischen Musik gleich neben Vettern ersten Grades wie Fat White Family und den IDLES. Die Band hat überall in Europa großen Erfolg.

Zum Zeitpunkt des Konzerts hat Shame noch kein Album und keine EP veröffentlicht. Das Live-Konzert ist also die einzige Möglichkeit, ihre Musik zu hören. Umso besser, denn die fünf Londoner sind echte Performer. Man erinnere sich nur an ihren großartigen Auftritt bei der Winterausgabe der Route du Rock 2017!

Konzertmitschnitt vom 8. September 2017 in der Brasserie Gallia, Pantin

Besetzung und Stab
  • Produzent/-in: La Blogothèque
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
Kommentare (0)