Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online verfügbar: nein

Trotz der politischen Krise mit den Nachbarstaaten Saudi-Arabien, Bahrein, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Ägypten sieht sich Katar für die Fußballweltmeisterschaft 2022 gerüstet. Dem Emirat geht es dabei nicht nur um den Sport. Es will mit der WM vor allem politische Ziele erreichen, koste es, was es wolle. 

Besetzung und Stab
  • Land:Frankreich, Deutschland
  • Jahr:2017
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt