"Stilles Land" von Andreas Dresen - Ein Film, eine Minute
Ausstrahlung am 14. Februar

2 Min.
Verfügbar von 30.01.2018 bis 28.02.2018
Live verfügbar: Ja
Wir sind im Herbst 1989, die Berliner Mauer steht kurz vor dem Fall und eine ganze Generation junger Menschen sieht sich alsbald mit einer Welt konfrontiert, die sie so nicht kennt. „Stilles Land“ ist der erste Kinofilm von Andreas Dresen und geht unter die Haut. Ein künstlerisches Meisterwerk über eine kleine Schauspieltruppe in Zeiten des Umbruchs.

Besetzung und Stab

Land :

Frankreich

Jahr :

2017