Jordskott - Die Rache des Waldes II (8/8)

59 Min.
Verfügbar von 07/06/2018 bis 14/06/2018
Live verfügbar: nein
Audiodeskription
Tom, der alles tut, um die verschwundenen Mädchen endlich zu finden, hat eine Entscheidung mit fatalen Konsequenzen getroffen. Nun verschwindet seine Tochter Ida, die mit Kalem der Lösung "ihres" Falls näher gekommen war. Außer sich vor Angst um sie ist Tom sogar bereit, wieder eng mit Wass zusammenzuarbeiten ... - Zweite Staffel der spannenden schwedischen Mystery-Serie (2017).
Tom tut weiter alles, um die verschwundenen Mädchen Robin und Maja endlich zu finden, und hat eine Entscheidung mit fatalen Konsequenzen getroffen. Als dann seine Tochter Ida verschwindet, die mit Kalem der Lösung „ihres“ Falls näher gekommen war, ist er außer sich vor Angst um sie. Dadurch ist Tom sogar wieder bereit, eng mit Wass zusammenzuarbeiten. Bald finden die beiden heraus, dass sie der Organisation der „Anderen“, die sie beim Kampf mit dem Jordskott unterstützt, zu leichtsinnig vertraut haben. Bahar kündigt bei der Kripo, sie will nichts mehr mit Evas und Wass‘ versteckten Ermittlungen zu tun haben. Aber die Resultate ihrer bisherigen Untersuchungen führen Eva schließlich auf eine neue, unerwartete Spur. Dabei gerät sie in eine lebensgefährliche Situation, in der nicht einmal der Jordskott ihr noch helfen kann …

Kamera :

Pelle Hallert

Schnitt :

Lars Gustafson

Musik :

Olle Ljungman
Erik Lewander
Iggy Strange-Dahl

Produktion :

Palladium Fiction
Sveriges Television
Pinewood Television

Produzent/-in :

Filip Hammarström

Regie :

Henrik Björn

Drehbuch :

Henrik Björn
Filip Hammarström
Gunnar Nilsson
Aron Levander
Lovisa Milles
Tatjana Andersson

Darsteller :

Moa Gammel
Göran Ragnerstam
Richard Forsgren
Ana Gil de Melo Nascimento
Mira Gustafsson
Ana Gil de Melo Nascimento
Anders Berg
Anna Bjelkerud
Alexej Manvelov
Nuur Adam
Vanja Blomkvist
Esther Lennstrand
Happy Jankell
Gerhard Hoberstorfer
Rebecka Hemse
Nikoletta Norrby
Eric Ericson
Gustav Lindh
Electra Hallman

Kostüme :

Ingrid Sjögren

Szenenbild / Bauten :

Agustin Moreaux

Redaktion :

Doris Hepp

Ton :

Erik Guldager
Boris Laible

Land :

Schweden

Jahr :

2017

Herkunft :

ZDF
ARTE F