Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online verfügbar: nein

Auf dem Theaterfestival in Avignon zeigt dessen Direktor Olivier Py sein neustes Werk: "Die Pariser". Im Mittelpunkt der Aufführung steht Aurelien, ein skrupelloser Karrierist, dem nichts heilig ist: nicht Religion, nicht Literatur, nicht Kunst und nicht die Macht. So zeichnet Py über sein Autoporträt hinaus das Porträt einer Generation, die nur Exzess und Erregung kennt.

Besetzung und Stab
  • Land:Frankreich, Deutschland
  • Jahr:2017
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt