Loading
Kirsten Johnson
Interview über "Cameraperson"

Interviews

Mehr

Jacqueline Zünd

Interview über "Almost there"

Chico Pereira

Interview über "Donkeyote"

Sophie Bruneau

Interview über "Der Kapitalismus des Traums"

Philip Scheffner und Merle Kröger

Interview über "Havarie"

Mette Carla Albrechtsen

Interview über "Venus - Nackte Wahrheiten"

Kirsten Johnson

Interview über "Cameraperson"

Alan Berliner

Interview über "Nobody's business"

Kirsten JohnsonInterview über "Cameraperson"

Ich stand die letzten 25 Jahre hinter der Kamera. Ich habe dabei auf verschiedene Arten erfahren, dass die Realität, die wir dem Zuschauer vermitteln, immer fragmentarisch und unvollkommen ist. Darum geht es mir zum Teil bei "Cameraperson". Ich will zeigen, wie viel fehlt. – Interview mit Kirsten Johnson.

Dauer :

10 Min.

Verfügbar :

Vom 09/11/2017 bis 13/11/2022

Auch interessant für Sie

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"

Karambolage

Abschaffung der Todesstrafe in Frankreich

Karambolage

Das Ritual: die "rentrée" / Das Piepei

Karambolage

Einweggrill / "Capote anglaise" / "mistral"

Karambolage

Süßer Senf / das Wort der „cordonnier“ / die „marinière“

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Reeperbahn Festival - Live vom 22/09/21

Mit Sting, Joy Denalane, Kadavar, Yasmin Umay...

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften

Data Science vs. Fake

China ist 2100 das bevölkerungsreichste Land

Data Science vs. Fake

Heutzutage stirbt man nicht mehr an AIDS