Loading
Bogostreets (10/10)
Breaken in Soacha

Bogostreets

Mehr

Bogostreets (1/10)

Streetart

Bogostreets (2/10)

Voguing im Zentrum

Bogostreets (3/10)

Aktivismus im Norden

Bogostreets (4/10)

Hardcore im Galerías-Viertel

Bogostreets (5/10)

Tatoo-Kunst in Zona Rosa

Bogostreets (6/10)

Afrostyle in Kennedy

Bogostreets (7/10)

Rappen in Ciudad Bolívar

Bogostreets (8/10)

Champeta Remix in Chapinero

Bogostreets (10/10)Breaken in Soacha

Dem Elend in den Vierteln im Süden Bogotás zu entkommen, ist nicht leicht. Lluvia aus Soacha hat es durch ihre Leidenschaft für Breakdance geschafft. Sie ist Mitglied des Frauenkollektivs Tribu Newen B-Girlsund eine der besten Breakdancerinnen der kolumbianischen Hauptstadt. Mit ihrer Gruppe hat sie den Contest des größten Hip-Hop-Festivals Lateinamerikas gewonnen.

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 19/11/2018 bis 25/10/2021

Hip-Hop-Kultur

Mehr

Die Pariser Hip-Hop-Uni: Die Zulus kommen

Asphaltgefühl : Rap und Politik (1/10)

Intro

Bogostreets (10/10)

Breaken in Soacha

Flick Flack

Die Choreographin, die den Tanz dekolonisiert

Auch interessant für Sie

Biking Boom

Das Fahrrad als Lebensstil

Biking Boom

Das Fahrrad in Kunst und Pop

Biking Boom

Protestkultur auf Rädern

Flick Flack

Warum wohnen wir nicht in Kugelhäusern?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

ARTE Journal

Sonderausgabe Bundestagswahlen 2021 (26/09/2021)

Reeperbahn Festival - Live vom 25/09/21

Mit RY X, Antje Schomaker, Balbina, Muff Potter...

Karambolage

Spezial Bundestagswahl

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

GEO Reportage

Kolumbiens Kokain-Hippos