Loading

Bogostreets (7/10)

Rappen in Ciudad Bolívar

Bogostreets

Mehr

Bogostreets (1/10)

Streetart

Bogostreets (2/10)

Voguing im Zentrum

Bogostreets (3/10)

Aktivismus im Norden

Bogostreets (4/10)

Hardcore im Galerías-Viertel

Bogostreets (5/10)

Tatoo-Kunst in Zona Rosa

Bogostreets (6/10)

Afrostyle in Kennedy

Bogostreets (7/10)

Rappen in Ciudad Bolívar

Bogostreets (7/10)Rappen in Ciudad Bolívar

Ciudad Bolivar ist das Mekka des Raps in Bogotá. In dem als besonders gefährlich geltenden Viertel ist die kolumbianische Hip-Hop-Szene zu Hause. Hier ist Karen Tovar aufgewachsen, die in der Rapszene des Landes mittlerweile Kultstatus erlangt hat. Im bürgerlichen Leben Optikerin, bringt die „Dr. Rap“ genannte Musikerin mit ihren zwei Bands jede Bühne zum Beben.

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 19/11/2018 bis 25/10/2021

Auch interessant für Sie

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Clément, Königin der Nacht (1/7)

Hast Du meine Absätze gesehen !?

Clément, Königin der Nacht (2/7)

Ist es das erste Mal?

Flick Flack

Mona Lisa schaut dich nicht an

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion