ARTE Concert - Pop - 52 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online vom 28. August 2017 bis zum 24. Februar 2018

Es härtet ab, in einem benachteiligten Vorort von Miami aufzuwachsen – Denzel Curry kann davon ein Lied singen. Der US-amerikanische Rapper gehört zu jenen Künstlern, die in der Musik die Ausflucht aus einem harten Leben fanden. Seine Herkunft ist für Denzel Curry die Grundlage für seinen fiebrig-düsteren Hip-Hop und Texte, die mit Giftpfeilen genau ins Schwarze treffen. 

Denzel Curry wurde durch diverse Mixtapes und den Hit „Ultimate“ bekannt, in dem er den Mord an seinem Bruder durch einen Polizisten verarbeitet. Charakteristisch für Curry ist ein strammer, messerscharfer Flow, gepaart mit intuitiver Musik. Seitdem sein packender und aggressiver Stil 2013 auf seinem ersten Album „Nostalgic 64“ erschien, zählt er zu den Großen seines Fachs. Curry umgibt sich seit jeher mit den richtigen Leuten: Er ist ein Kumpel von Joey Bada$$ und Rock Ross, die beide auf seinem zweiten Album „Imperial“ mitwirken. Außerdem ist er ein Ex-Mitglied des Raider Klan, der Crew von SpaceGhostPurrp. Heute hat Curry sein eigenes Kollektiv C9 (Cloud 9), mit dem er die Musikszene in Miami vorantreibt und bereichert.

Konzertmitschnitt vom 25. August 2017 beim Festival Cabaret Vert in Charleville-Mézières.

Foto © Anton Mak

Besetzung und Stab
  • Produktion: Neutra
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
Kommentare (0)