Tanger-Timbuktu (2/2)
Auf den Spuren der Salzkarawanen

52 Min.
Verfügbar: Nein
Die englische Schriftstellerin und Abenteurerin Alice Morrison lebt seit mehreren Jahren in Marokko und interessiert sich leidenschaftlich für die Geschichte ihrer Wahlheimat. Auf den Spuren der legendären Salzkarawanen, die einst die Sahara durchquerten, unternimmt sie eine besondere Reise durch das nördliche Afrika.
Die englische Schriftstellerin Alice Morrison lebt seit mehreren Jahren in Marokko und interessiert sich leidenschaftlich für die Geschichte ihrer Wahlheimat. Auf den Spuren der jahrhundertealten Handelsstraße, auf der schon im 15. Jahrhundert Kamelkarawanen mit Salz, Gold, Elfenbein und Sklaven die Sahara durchquerten, legt sie über 3.000 Kilometer zurück; zu Fuß, auf dem Kamel, im Sammeltaxi und – in den vom Terrorismus bedrohten malischen Regionen – auch mit dem Flugzeug. Ihr Ziel ist Timbuktu, jene mythenumwobene Oasenstadt, die heute zusehends in Vergessenheit gerät. Dabei trifft die britische Abenteurerin viele verschiedene Menschen und lernt so Einiges über die Geschichte, die Kultur und die modernen Entwicklungen des nördlichen Afrikas.
In der zweiten Folge überquert Alice Morrison zusammen mit einer der wenigen marokkanischen Fremdenführerinnen die Sanddünen nach Tamegroute. Dort besichtigt sie eine der renommiertesten Zaouias von Nordafrika, deren Koranschule eine Bibliothek mit über 4000 historischen Manuskripten beherbergt. Anschließend geht es auf den Kamelmarkt von Guelmim. Problematisch wird es in Zag: Die beiden Straßen, die durch Mauretanien und Algerien nach Timbuktu führen, sind wegen Terrorismusgefahr geschlossen …  
Die Reise endet schließlich in der kleinen malischen Stadt Timbuktu mit ihrer einzigartigen Vergangenheit. Die Stadt, die im 14. Jahrhundert schon 100.000 Einwohner hatte, versank nach der französischen Eroberung im frühen 20. Jahrhundert in der Bedeutungslosigkeit. Bis heute erhalten ist einer ihrer größten Schätze: 100.000 uralte Manuskripte aus Fachgebieten wie Recht, Wissenschaft, Geschichte, Religion und Handel.

Besetzung und Stab

Regie :

Alicia Arce

Land :

Großbritannien

Jahr :

2017