Manivald

Manivald hat zwar jede Menge Studienabschlüsse, aber leider keine Arbeit, weshalb er immer noch bei seiner Mutter lebt. Am Vorabend seines 33. Geburtstags geht die Waschmaschine kaputt und seine Mutter ruft einen Klempner, der sich als äußerst attraktiv entpuppt. Manivalds Mutter umwirbt den sexy Handwerker mit Kaffee und Komplimenten. Ist Manivald chancenlos?

Regie :

Chintis Lundgren

Drehbuch :

Chintis Lundgren
Drasko Ivezic

Produktion :

Chintis Lundgreni Animatsioonistuudio

Land :

Kanada
Kroatien
Estland

Jahr :

2017