Suspense

(11 Min.)
Verfügbar von 07/03/2018 bis 05/04/2018
Live verfügbar: ja

Ein Stummfilm-Klassiker von Lois Weber: Eine Mutter mit Kind bleibt in einem abgelegenen Haus zurück, nachdem die Hausangestellte kündigt. Bedrohlich nähert sich ein Landstreicher dem Haus. Die Frau ruft ihren Ehemann an, doch bis der zu ihr kommt, dauert es eine Weile und der Unbekannte versucht, sich Zugang zum Schlafzimmer zu verschaffen ...

Die Gegend um das abgelegene Haus ist der Hausangestellten zu einsam. Sie hinterlässt eine Nachricht, zieht leise die Hintertüre zu und legt den Schlüssel unter die Matte. Allein im Haus bleiben eine Mutter und ihr Säugling. Aufmerksam gemacht durch die Abreise der Hausangestellten, schleicht ein Tramp um das Haus. Die Frau sieht ihn draußen, wie er den Schlüssel entdeckt. Sie ruft ihren Mann an, der in der Stadt arbeitet. Dieser schnappt sich ein Auto, das mit laufendem Motor ohne Fahrer vor seinem Büro steht. Er rast nach Hause, während der Eigentümer des Autos – und die Polizei – ihn verfolgen. Unterdessen greift der Tramp ein Messer und schleicht die Stufen hoch zu der wehrlosen Frau. Schafft es der Ehemann trotz seiner Verfolger, seine Frau zu retten, oder wird der Tramp erfolgreich sein?

Musik :

Catherine Milliken

Produktion :

Rex Motion Picture Company

Regie :

Lois Weber
Phillips Smalley

Drehbuch :

Lois Weber

Darsteller :

Lois Weber
Douglas Gerard
Valentine Paul
Sam Kaufman

Autor :

André de Lorde

Land :

USA

Jahr :

1913

Herkunft :

ARD

Mehr entdecken