Shoes

50 Min.
Verfügbar von 07.03.2018 bis 05.04.2018
Live verfügbar: Ja
Nächste Ausstrahlung : Donnerstag, 8. März um 00:15
Die junge Eva muss mit ihrem niedrigen Lohn ihre Eltern und die drei jüngeren Schwestern ernähren. Entsprechend ärmlich sind die Lebensumstände. Selbst für das Essen bleibt nicht genug. Geschweige denn für ein Paar Schuhe, das Eva dringend benötigt. Lange erträgt sie alle Last, bis sie einen verzweifelten Schritt tut.
Die junge Eva Meyer arbeitet in einem billigen „Five-and-Dime“-Laden. Von ihrem geringen Verdienst hängt die ganze Familie ab: die drei jüngeren Schwestern, die Mutter, die kämpft, um alles zusammenzuhalten, und der Vater, der lieber zu Hause bleibt, liest und raucht oder das Geld in der Kneipe für Bier ausgibt, als sich Arbeit zu suchen. Entsprechend ärmlich geht es in der kleinen Wohnung zu. Am Ende jeder Woche übergibt Eva ihr mageres Einkommen an ihre Mutter. Aber ihr Lohn deckt kaum die Lebenskosten und reicht nicht für neue Kleidung. So bleibt ihr nur Pappe, um die Löcher in den Sohlen ihrer Schuhe abzudecken. Mit jedem regnerischen Tag und jedem Splitter wird Evas Leben trostloser. In ständigem Schmerz und ohne Lösung in Sicht, blickt das entmutigte Mädchen auf die ungebetenen Avancen von Charlie, einem Kunden mit klar unehrenhaften Absichten. Jeden Tag betrachtet Eva sehnsüchtig ein Paar neue Schuhe im Schaufenster, von denen sie hofft, sie eines Tages kaufen zu können. Doch von ihrem Lohn bliebt ihr nichts. Ihre Kollegin, die sich von Männern aushalten lässt, kennt dagegen keine Geldsorgen. Noch besitzt Eva zu viel Selbstwertgefühl und Stolz, um es ihr gleichzutun, aber die Schuhe sind bald nicht mehr zu flicken …

Besetzung und Stab

Kamera :

King D. Gray
Stephen S. Norton
Allen G. Siegler

Produktion :

Universal Film Manufacturing Company

Produzent/-in :

Phillips Smalley
Lois Weber

Regie :

Lois Weber

Drehbuch :

Stella Wynne Herron
Lois Weber

Darsteller :

Mary MacLaren
Mattie Witting
Harry Griffith
Jessie Arnold
Lina Basquette
Violet Schram
William W. Mong

Land :

USA

Jahr :

1916

Herkunft :

ARD