Syrien: Die Schlacht um Raqqa
ARTE Reportage

26 Min.
Verfügbar: vom 30. Juni 2017 bis zum 27. Juni 2020
Die kurdischen Kämpfer der Koalition kämpfen in Raqqa unter dem Banner der sogenannten Demokratischen Kräfte Syriens, einer Armee von 30 000 Soldatinnen und Soldaten, unterstützt von den Luftschlägen der Internationalen Koalition. Erster Etappensieg war die Rückeroberung des Staudamms von Tabqa, 40 Kilometer vor der Stadt. 

Besetzung und Stab

Regie :

Sophie Nivelle-Cardinale

Autor :

Sophie Nivelle-Cardinale

Land :

Frankreich

Jahr :

2017