Moderat bei den Eurockéennes

79 Min.
Verfügbar: 07/09/2017 bis zum 06/01/2018
Hinter Moderat stecken die beiden Freigeister Gernot Bronsert und Sebastian Szary – besser bekannt als Modeselektor – und Sascha Ring alias Apparat. 
Als Trio verbinden sie die Sounds ihrer jeweiligen Duo- und Soloprojekte und laden mit eindringlichem Techno zum Tanzen und Träumen ein.
Moderat entstand 2002 bei den Aufnahmen der EP Auf Kosten Der Gesundheit bei Bpitch Control, dem Label der extrovertierten Ellen Allien. 2008 veröffentlichte das Trio sein erstes Album Moderat, das überzeugende Breakbeats à la Modeselektor mit den sanften Klängen und der verführerischen Stimme von Apparat verband. Moderat erhielt unter anderem den Ritterschlag von Radiohead-Sänger, Thom York und eroberte die Playlists von Musikkennern und –liebhabern.
Vier Jahre nach ihrem ersten Album veröffentlichten Gernot, Sebastian und Sascha dann Moderat II (2009), und 2016 überraschten sie  nach sechsjähriger Pause mit dem Langspieler Moderat III. Auch hier setzten sie wieder auf den subtilen Mix aus den mysteriösen, sanft-schwebenden Sounds von Apparat und dem typisch berlinerischen Techno von Modeselektor. Und das funktioniert! 
Foto © Gwendal Le Flem

Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Séquence SDP

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Live auf ARTE Concert