The Make-up @ NOS Primavera Sound

61 Min.
Verfügbar: 10/10/2017 bis zum 10/12/2017
Die Band wurde 1995 von Ian Svenonius, James Canty, Steve Gamboa und Michelle Mae in ihrer Heimatstadt Washington, D.C. gegründet.
Und da es ihrer Meinung nach nicht genug solcher Musikstile gab, erfanden The Make-up einfach noch einen: den Gospel Yeh-Yeh, eine Mischung aus Garage-Rock, Soul und etwas, das die Bandmitglieder „Liberation Theology“ nennen. Nach einigen großen Erfolgen zwischen 1995 und 2003 löste sich die Formation auf, um 2012 erneut zusammenzufinden. Seitdem geben sie nur noch wenige Konzerte – aber wenn ja, dann sind sie musikalisch so reichhaltig wie eh und je.

Besetzung und Stab

Produktion :

Sombrero

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Live auf ARTE Concert