Devildriver beim Hellfest

45 Min.
Verfügbar: 30/10/2017 bis zum 17/12/2017
In den frühen 2000ern wurde Dez Fafara bei Coal Chamber ziemlich langweilig. Seine Begegnung mit dem Sänger Evan Pitts beschleunigte die Auflösung der Band und ließ etwas Neues entstehen: DevilDriver, deren Sound seit 2003 die Herzen aller Groove-Metal-Fans höher schlagen lässt. 
Schon kurz nach Gründung der Band stießen Jeffrey Kendrick, Jon Miller und John Boecklin zu dem Duo dazu. Gemeinsam entwickelten die fünf Amerikaner einen kräftigen, teuflisch schnellen Groove Metal, der im Laufe mehrerer Alben und extrem lebhafter Tourneen weiter reifte. Und obwohl Evan Pitts inzwischen von Mike Spreitzer abgelöst wurde, blieben die US‑Jungs ihrem einfachen, direkten Stil bis heute treu. Hellfest, es wird heiß! 

Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Sombrero & Co

Land :

Frankreich

Jahr :

2017