Les Ramoneurs de Menhirs beim Hellfest

60 Min.
Verfügbar: vom 18. Juni 2017 bis zum 15. Dezember 2017
Das Quartett wurde 2006 von Loran gegründet, dem ehemaligen Gitarristen der französischen Punkband Bérurier Noir. In etwas über zehn Jahren veröffentlichte es vier Alben: Dañs An Diaoul (2007), Amzer An Dispac'h! (2010), Tan ar Bobl (2014) und jetzt Breizh Anok. Genug Stoff, um auf dem Hellfest die Fetzen fliegen zu lassen! 
Les Ramoneurs de Menhirs verbinden wütenden Punk mit schwungvoller keltischer Musik. Ein überraschender Mix, mit dem die Bretonen zudem hochaktuelle, globalisierungskritische Botschaften verbreiten. Loran an der Gitarre,  Richard Bévillon an der Sackpfeife und Éric Gorce an der Bombarde machen zusammen eine fröhlich‑kommunikative Musik.

Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Sombrero & Co

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Live auf ARTE Concert