Schau in meine Welt!
Rashidi und Hamisi - Leben wo der Pfeffer wächst

(2 Min.)
Verfügbar von 29/04/2018 bis 05/05/2018
Live verfügbar: ja
Nächste Ausstrahlung am Sonntag, 29. April um 08:45

Rashidi und Hamisi sind beide elf Jahre alt und leben dort, "wo der Pfeffer wächst", mitten im Indischen Ozean auf dem Archipel Sansibar, auch bekannt als die Gewürzinsel. Duftende und wohlschmeckende Aromen umgeben die Freunde auf Schritt und Tritt, denn ihr Zuhause ist eine Gewürzfarm. Muskat, Ingwer, Zimt, Vanille und Kardamom wachsen direkt vor der Haustür ...

Rashidi und Hamisi sind beide elf Jahre alt und leben dort, „wo der Pfeffer wächst“, mitten im Indischen Ozean auf dem Archipel Sansibar, auch bekannt als die Gewürzinsel. Duftende und wohlschmeckende Aromen umgeben die Freunde auf Schritt und Tritt, denn ihr Zuhause ist eine Gewürzfarm. Muskat, Ingwer, Zimt, Vanille und Kardamom wachsen direkt vor Rashidis und Hamisis kleinen Häusern, die aus Lehm und Palmwedeln gebaut sind. Neben den Gewürzen gedeihen hier auch bis zu 15 Kilogramm schwere klebrige Jackfrüchte und wunderschöne Sternfrüchte. Ein Tropenparadies! Auf einer Feuerstelle kochen sich Rashidi und Hamisi aus selbst gesammelten Gewürzen einen Chai Masala. Dieser Tee schmeckt ihnen besonders gut, was wohlmöglich an der großen Menge Zucker liegt, die sie ihm untermischen. Das Wertvollste auf der Gewürzinsel sind aber die Nelken. Und Rashidi und Hamisi dürfen dieses Jahr das erste Mal sogar ihre eigenen Nelken ernten und auch verkaufen. Mit dem verdienten Geld möchten sie das bevorstehende Sikukuu-Opferfest in der Inselhauptstadt feiern. Tausende Menschen werden sich dort auf einem Festplatz treffen und die beiden Freunde wollen unbedingt dabei sein!

Regie :

Frank Feustle

Land :

Deutschland

Jahr :

2016

Herkunft :

SWR

Auch interessant für Sie