9 Min.
Verfügbar vom 09/05/2019 bis 11/06/2019
Eine junge Frau macht es sich mit Joint und Kerzen in der Badewanne gemütlich, schaut sich danach ihre erregte Vulva im Spiegel an und lässt sich dabei weder vom Telefon noch von anderen Dingen stören. Dann passiert allerdings etwas Unerwartetes: Ihre Klitoris erwacht zum Leben und macht sich selbstständig. Die Protagonistin streichelt ihr Geschlecht wie ein kleines Haustier.

Regie :
Renata Gasiorowska
Drehbuch :
Renata Gasiorowska
Produktion :
Panstwowa Wyzsza Szkola Filmowa, Tel
Produzent/-in :
Marcin Malatynski
Kamera :
Renata Gasiorowska
Musik :
Volodymyr Antoniv
Animation :
Renata Gasiorowska
Agnieszka Borowa
Ton :
Wieslaw Nowak
Ewa Bogusz
Land :
Polen
Jahr :
2016