Metropolis - Aki Kaurismäki und „Die andere Seite der Hoffnung“

5 Min.
Verfügbar von 07.12.2017 bis 10.03.2018
Live verfügbar: Ja

In seine Kunstwelt schickt er in seinem neuen Film ausgerechnet Khaled aus Syrien. "Die andere Seite der Hoffung" ist Kaurismäkis erster Film seit sechs Jahren. Die Geschichte rund um den Restaurantbesitzer Wikström, der sich mit Khaled anfreundet, verbindet knorrige, finnische Schweigsamkeit mit dem ganz großen europäischen Thema der letzten Jahre: der Flüchtlingskrise.


Besetzung und Stab

Land :

Deutschland

Jahr :

2017

Mehr entdecken