Kongo: Karate gegen GewaltARTE Reportage

24 Min.
Verfügbar vom 09/06/2017 bis 23/05/2020
Seit 3 Jahren arbeitet für die Stiftung auch eine dreifache Karate-Weltmeisterin, Laurence Fischer: Sie bringt den Frauen bei, sich gegen die Gewalt der Männer zu verteidigen. In den Karate-Kursen begegnen sich die Frauen auf Augenhöhe, sie reden in vertrauter Atmosphäre über ihre Verletzungen, über ihre Trauer und über ihre Pläne für ihr Leben danach.

Regie :
Katia Clarens
Autor :
Katia Clarens
Land :
Frankreich
Jahr :
2017