Nelson Freire spielt Beethovens Klavierkonzert Nr. 4
Unter der Leitung von Joshua Weilerstein

89 Min.
Verfügbar: 31/10/2017 bis zum 30/04/2018
Das Orchestre de Chambre de Lausanne unter Leitung von Joshua Weilerstein lädt zu einem Abend, der Wiener Klassik mit Musik aus dem 20. Jahrhundert kombiniert. Nelson Freire interpretiert Beethovens Klavierkonzert Nr. 4. Diesem Werk von 1805 setzt Weilerstein Schönbergs sinnliche Romanze Verklärte Nacht von 1943 entgegen und Iscariot von Christophe Rouse aus dem Jahr 1989.

Besetzung und Stab

Darsteller :

Nelson Freire

Dirigent/-in :

Joshua Weilerstein

Komponist/-in :

Christopher Rouse
Ludwig van Beethoven
Arnold Schönberg

Orchester :

Orchestre de Chambre de Lausanne

Fernsehregie :

Andy Sommer

Land :

Schweiz
Frankreich

Jahr :

2017

Live auf ARTE Concert

Bonus und Ausschnitt

Interview Joshua Weilerstein

5 min

Nelson Freire und das Orchestre de Chambre de Lausanne - Beethovens Klavierkonzert Nr. 4

3 min