Loading

Das gläserne Gehirn

Rhythmus als Basis von Denken und Fühlen

Unser Bewusstsein - Zusammenspiel von Körper und Seele

Mehr

Die Macht der sanften Berührung

Wunder Pubertät

Die Wissenschaft der wilden Jahre

Data Science vs. Fake

Wir benutzen nur 10% unseres Gehirns

Warum akzeptiert unser Gehirn keine Veränderungen? von Fabien Olicard

Es wird Zeit!

Das gläserne GehirnRhythmus als Basis von Denken und Fühlen

Der Hirnforscher Adam Gazzaley vom Neuroscape-Zentrum in San Francisco hat das Gehirn des Grateful Dead-Drummers Mickey Hart detailliert vermessen und es mit den modernsten bildgebenden Methoden rekonstruiert. Damit ist es möglich, in Echtzeit zu beobachten, welche Bereiche in Harts Hirn besonders aktiv sind, während er trommelt.

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 23/11/2017 bis 23/11/2022

Auch interessant für Sie

Die rätselhafte Krankheit - Leben mit ME/CFS

Xenius: Magersucht

Wenn Essen zum Problem wird

Xenius: Neuroathletik

Gehirntraining statt Muckibude

Xenius: Viren mit Superkräften

Wie können wir sie für uns nutzen?

Xenius: Frühchen

So gelingt der frühe Start ins Leben

Data Science vs Fake

Der Mensch stammt vom Affen ab

Lasst mich schlafen!

Wie schlafen wir?

Data Science vs Fake

In der Biolandwirtschaft werden keine Pestizide verwendet

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Tatort Wald

Die Holzmafia in Rumänien

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer