TaKeTiNa
Der Körper wird zum Instrument

5 Min.
Verfügbar: vom 23. November 2017 bis zum 23. November 2022
Der Wiener Musiker und Therapeut Reinhard Flatischler hat mit TaKeTiNa eine Synthese aus rhythmischer Meditation, musikalischer Kreativität und Selbsterfahrung geschaffen. Die vier Rhythmussilben stehen für vielfältige Übungen, bei denen es darum geht, elementare Körperrhythmen wie den Puls, den Atem oder das Gehen mit musikalischen Rhythmen in Verbindung zu bringen.

Besetzung und Stab

Regie :

Joerg Altekruse

Land :

Frankreich

Jahr :

2017