Rone

Mortelle (feat. Etienne Daho & Bryce Dessner)

5 Min. - 352 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Livestream: ja
    • Online vom 16. März bis zum 29. November 2018

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Rone kommt aus Paris, lebt heute aber in Berlin – und das hört man den Stücken des DJs und Produzenten durchaus an. Seit seinem Durchbruch mit „Bye Bye Macadam“, das er nach wie vor gerne live spielt, hat sich der Künstler gehörig gemausert.

Besetzung und Stab
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2015
Kommentare (0)