ARTE Concert - Pop - 44 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online vom 15. Mai 2017 bis zum 06. April 2018

In ihrer Musik aus Synthesizern, Drumcomputern und ihrem Gesang beschreibt die Sängerin und Rapperin das Chaos, in dem sie und ihre Altersgenossen aufgewachsen sind. Ihre eindringlichen Phrasen sind engagiert, aber tanzbar und werden von Elektro-Pop, Trap und Rap untermalt.

In ihrer Musik aus Synthesizern, Drumcomputern und ihrem Gesang beschreibt die Sängerin und Rapperin das Chaos, in dem sie und ihre Altersgenossen aufgewachsen sind. Ihre eindringlichen Phrasen sind engagiert, aber tanzbar und werden von Elektro-Pop, Trap und Rap untermalt.

Die französische Presse bezeichnet Noga Erez als die „neue M.I.A“ und „eine der angesagtesten Künstlerinnen des Jahres“. Im Rahmen des ARTE Concert Festivals spielt sie in der Gaîté lyrique in Paris.

Foto © Rémy Grandroques

Besetzung und Stab
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt