United Kingdom of Pop (2/2)

Britpop, Boygroups, Brexit

52 Min. - 37968 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 14. Juli um 22.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 14. Juli bis zum 13. August 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Der zweite Teil der Kulturdokumentation beschreibt unter der Überschrift "Der britische Weg" die Entwicklung der Popkultur auf der Insel aus den tristen 80er Jahren hin zu "Cool Britannia", der Zeit des Labour-Aufsteigers Tony Blair Ende der 90er Jahre bis hin zu seinem Fall.

Der zweite Teil der Kulturdokumentation "United Kingdom of Pop" beschreibt unter der Überschrift "Der britische Weg" die Entwicklung der Popkultur auf der Insel aus den tristen 80er Jahren hin zu "Cool Britannia", der Zeit des Labour-Aufsteigers Tony Blair Ende der 90er Jahre bis hin zu seinem Fall. Dabei wirft der Film einem Blick darauf, wie sich in dieser Zeit die Musik-und Lebensstile auseinander bewegen: vom Fließband-Pop zu Elektro, von diversen Boy- und Girlgroups zu "Pop Idol", vom Hip-Hop zu Grime. "Der britische Weg" scheint in der Jetztzeit im Brexit zu enden, eine Entscheidung, deren Folgen derzeit weder politisch noch ökonomisch noch kulturell abzusehen sind.

Besetzung und Stab
  • Regie:Nicole Kraack, Stefanie Schäfer
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)