Berlin Live: William Patrick Corgan

60 Min.
Verfügbar von 08.02.2018 bis 10.03.2018
Live verfügbar: Ja
Mit einem brandaktuellen Album im Gepäck – „Ogilala“ – war William Patrick Corgan auf seiner Tour zu Gast bei Berlin Live. Und das ganz ohne die Smashing Pumpkins, dafür mit jeder Menge Songs, an die Star-Produzent Rick Rubin Hand angelegt hat. Statt verzerrter Gitarren und treibender Rhythmus-Sektion nun ein kleines, aber feines Live-Akustik-Set im Berliner SchwuZ.
Der gefeierte Singer-Songwriter William Patrick Corgan war mit brandneuem Album unterwegs. Auf "Ogilala" hört man den Frontmann der Smashing Pumpkins ungewohnt ruhig. Ganz ohne schmetternde Gitarren, dafür reich an Akustiksound und mit einer einzigartigen Stimme, zeigt sich der Musiker beim Liveauftritt von seiner besten Seite. In den frühen 90ern tat sich Corgan vor allem als Sänger, Produzent, Songwriter und Frontmann der viel gefeierten Smashing Pumpkins hervor. Mit über 30 Millionen verkauften Platten beeinflusst er bis heute den Alternative Rock wie nur wenige andere Musiker. Nachdem sich die Band für ein paar Jahre aufgelöst hatte, veröffentlichte der Singer-Songwriter im Juni 2005 mit "The Future Embrace" sein erstes Soloalbum, kehrte dem klassischen Smashing-Pumpkins-Sound den Rücken und setzte vor allem auf Synthesizer und Drumcomputer. Kurze Zeit später raufte sich der Musiker und Produzent wieder mit seinen ehemaligen Bandkollegen zusammen und legte seine Solokarriere vorerst auf Eis – bis jetzt. Mit seiner neuen Platte "Ogilala" ist William Patrick Corgan ein kleines Meisterwerk gelungen, auf der jede Menge Songs zu hören sind, an die Starproduzent Rick Rubin Hand angelegt hat. Statt verzerrter Gitarren und treibender Rhythmus-Sektion ist nun ein kleines, aber feines Live-Akustik-Set bei "Berlin Live" im Berliner SchwuZ zu hören.

Besetzung und Stab

Regie :

Stefan Mathieu

Land :

Deutschland

Jahr :

2017

Herkunft :

ZDF

Bonus und Ausschnitt

Berlin Live: William Patrick Corgan - Tonight, Tonight

3 min

Berlin Live: William Patrick Corgan - Zowie

3 min

Berlin Live: William Patrick Corgan - Mandarynne

4 min