Cuba Underground (6/10)
Habana Rap

7 Min.
Verfügbar von 15.01.2018 bis 14.12.2020
Live verfügbar: Ja

Um die Hip-Hop-Szene zu fördern und ihre Künstler zu überwachen, gründete die kubanische Regierung 2002 eine Rap-Agentur. Etian macht sich diese zunutze und veranstaltet zahlreiche Konzerte auf der Insel, währende andere, wie La Alianza, keine Kompromisse eingehen, ihre Musik selbst produzieren und Unabhängigkeit fordern.