Black Oak auf dem Eurosonic-Festival

44 Min.
Verfügbar: 16/03/2017 bis zum 10/01/2018
Geert van der Velde ist der Sänger von The Black Atlantic, Thijs Kuijken der Leader von I am Oak. 2015, nachdem sie ihre Arbeit jahrelang gegenseitig verfolgt hatten, gründeten die beiden Musiker gemeinsam Black Oak. Wie sie wohl auf den Namen gekommen sind?
Die beiden Niederländer haben eine Schwäche für traumhaft-flaumige Klänge und Folkmusik mit poppigen Einflüssen. Diese Sanftheit überrascht, wenn man weiß, dass van der Velde früher Metalcore machte und unter anderem mit Shai Hulud spielte! Ihr erstes Album Equinox, auf dem Black Oak ihre Stimmen zu leichten Gitarren- und Schlagzeugklängen mäandern lassen, klingt jedoch alles andere als raubeinig. Zweifellos die Frucht einer sehr gelungenen Zusammenarbeit!
Foto © DR

Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Sourdoreille

Land :

Frankreich

Jahr :

2016