Kino - Filme - 108 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Montag, 18. September um 20.15 Uhr

Livestream: nein

Online verfügbar: nein

Texas in den frühen 60er Jahren: Hud Bannon ist der rebellische Sohn eines angesehenen Rinderzüchters. Hud und sein Vater trennt eine tiefe Kluft. Während den Alten nichts in seiner Integrität erschüttern kann, geht es Hud nur um seine eigenen Interessen. - Paul Newman ist als Hud so abstoßend brillant, dass seine Nominierung für den Oscar unausweichlich war. Regie: Martin Ritt

Hud Bannon ist der Sohn des angesehenen texanischen Rinderzüchters Homer. Im Gegensatz zu ihm ist Hud unmoralisch und eiskalt. Sein Vater, der Hud für den Tod seines anderen Sohnes verantwortlich macht, versucht daher verstärkt, seinen Enkel Lonnie zu einem verantwortungsbewussten und bescheidenen Menschen zu erziehen. Lonnie aber vergöttert Hud und ist blind gegenüber den Bemühungen seines Großvaters. Als bei einem Rind die Maul- und Klauenseuche festgestellt wird, will Hud den Behörden zuvorkommen und die ganze Herde verkaufen. Doch Homer stellt sich dagegen. Als die Herde getötet werden muss, steht die Existenz der Familie auf dem Spiel. Die Kluft zwischen Vater und Sohn ist nunmehr unüberbrückbar. Als Hud die warmherzige Haushälterin und Ziehmutter Alma zu vergewaltigen versucht, überschreitet er sämtliche Grenzen. Paul Newman ist in seiner Verkörperung des abscheulichen Hud so abstoßend brillant, dass seine Nominierung für den Oscar unausweichlich war.

Besetzung und Stab
  • Autor: Larry McMurtry
  • Kamera: James Wong Howe
  • Schnitt: Frank Bracht
  • Musik: Elmer Bernstein
  • Produktion: Salem Productions, Dover Productions, Paramount Pictures
  • Produzent/-in: Martin Ritt, Irving Ravetch
  • Regie: Martin Ritt
  • Drehbuch: Irving Ravetch, Harriet Frank Jr.
  • Mit:Paul Newman (Hud Bannon)
    Melvyn Douglas (Homer Bannon)
    Patricia Neal (Alma Brown)
    Brandon de Wilde (Lonnie Bannon)
    Whit Bissell (Mr. Burris)
    Crahan Denton (Jesse)
    John Ashley (Hermy)
  • Land:USA
  • Jahr:1962
  • Herkunft:ARD
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt