38. Weltfestival des Zirkus von Morgen

1 Min. (Trailer)
Verfügbar: vom 27. Dezember 2017 bis zum 3. Januar 2018
Nächste Ausstrahlung : Mittwoch, 27. Dezember um 21:55
Junge Akrobaten, Seiltänzer, Clowns, Jongleure und Trapezkünstler – jedes Jahr messen sich die besten Nachwuchs-Zirkuskünstler beim "Festival Mondial du Cirque de Demain". Spannung und Unterhaltung sind bei dieser hochkarätigen Show garantiert. Die 38. Ausgabe des internationalen Wettbewerbs fand im Januar 2017 auf der Pariser "Pelouse de Reuilly" statt.
Jedes Jahr treffen sich beim „Festival Mondial du Cirque de Demain“ Dutzende junge Akrobaten, Seiltänzer, Clowns, Jongleure und Trapezkünstler, um ihr Können vor einem erwartungsvollen Publikum und einer internationalen Jury unter Beweis zu stellen. Bei der 38. Ausgabe sind erstmals iranische Artisten mit von der Partie und stellen gemeinsam mit 15 anderen Nationen die kreative Schaffensfreude der Zirkuswelt zur Schau.
Allein, zu zweit oder in der Gruppe präsentieren die jungen Talente ihre heutige Sicht auf den Zirkus in all seiner Vielfalt. Spannung und Unterhaltung sind bei dieser hochkarätigen Show garantiert und machen das „Festival Mondial du Cirque de Demain“ zu einem absoluten Muss für alle Zirkusliebhaber: Artisten, ehemalige Preisträger, Agenten, Produzenten, Medienteams und Publikum kommen im Pariser Cirque Phénix zusammen, um gemeinsam einige der schönsten Momente der diesjährigen Zirkussaison zu erleben. Die 38. Ausgabe des internationalen Wettbewerbs wurde im Januar 2017 veranstaltet.

Besetzung und Stab

Regie :

François-René Martin

Land :

Frankreich

Jahr :

2016

Herkunft :

ARTE F