John Lennon: Live in New York City

55 Min. - 29593 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 12. August um 0.25 Uhr
    • Livestream: nein
    • Online vom 11. August bis zum 9. November 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Zwischen der Beatles-Tour 1966 und seinem Tod im Jahr 1980 gab John Lennon nur ein Konzert in Amerika: am 30. August 1972. Yoko Onos Plastic Ono Elephant’s Memory Band begleitete ihn im Madison Square Garden bei unvergessenen Songs wie "Imagine", "Instant Karma" und "Power to the People".

Am 30. August 1972 spielte John Lennon im Madison Square Garden in New York. Der Auftritt wurde sein letztes und einziges großes US-Konzert zwischen der Beatles-Tour 1966 und seinem tragischen Tod im Jahr 1980. Zusammen mit seiner Frau Yoko Ono und ihrer Plastic Ono Elephant’s Memory Band präsentierte er Klassiker aus seiner Feder, darunter „Imagine”, „Instant Karma” und „Power to the People.”

Besetzung und Stab
  • Regie:Steve Gebhardt, Carol Dysinger
  • Mit: John Lennon
  • Land:Großbritannien
  • Jahr:1972
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)

Ausschnitt und Bonusvideos