Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Sonntag, 15. Oktober um 08.55 Uhr

Livestream: ja

Online verfügbar: nein

In dieser Folge: Mostar in Bosnien-Herzegowina ist bekannt für sein Wahrzeichen, die Alte Brücke. Seit Jahrhunderten springen dort mutige Männer mehr als 20 Meter tief in den Fluss Neretva. Der 13-jährige Emil Petrovic möchte auch einmal Brückenspringer werden. Doch dazu muss er seine Höhenangst überwinden.

Der 13-jährige Emil aus Bosnien-Herzegowina macht sich nicht viel aus der Schule – sein größter Traum ist es, einmal Brückenspringer zu werden. Das Brückenspringen hat nämlich Tradition in Mostar, der Stadt aus der Emil stammt. Seit Jahrhunderten springen hier die jungen Männer von der etwa 20 Meter hohen Alten Brücke in den Fluss Neretva, um ihren Mut zu beweisen und Touristen anzulocken. Doch bis Emil so weit ist, ist es noch ein langer Weg. Zunächst muss er seine Höhenangst in den Griff bekommen. Deshalb bekommt er Unterricht von seinem Nachbarn Guma, einem erfahrenen Brückenspringer, der nicht nur Kraftübungen mit Emil macht, sondern ihn auch lehrt, mit seiner Angst umzugehen. Eine erste Herausforderung ist die zehn Meter hohe Übungsplattform. Während sein Freund Harun bereits von ihr springt, kämpft Emil noch mit seiner Angst. Doch er zeigt einen eisernen Willen, bis ihm der Sprung endlich gelingt. Emils Geschichte ist eine Erzählung über Mut und das Erwachsenwerden in einem Land, das immer noch von den Wunden des Bürgerkrieges geprägt ist.

Besetzung und Stab
  • Regie: Friedemann Hottenbacher
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2015
  • Herkunft:RBB
Kommentare (0)