Blow up - Johnny Hallyday aus der Sicht von Laetitia Masson

14 Min.
Verfügbar von 21.12.2017 bis 23.12.2020

Zu Ehren Johnny Hallydays, der im Dezember gestorben ist, lassen wir mit Laetitia Masson eine Regisseurin zu Wort kommen, die ihn mit ihrer Kamera in dem Film „Love me“ besonders schön eingefangen hat.


Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Camera Lucida Productions
Jean-Stephane Michaux

Autor :

Laetitia Masson

Land :

Frankreich

Jahr :

2017