Abgedreht!

36 Min.
Verfügbar: vom 17. November 2017 bis zum 17. Dezember 2017
Im Focus: Die "erotischen Jahre" von "Die Ausgebufften" bis Brigitte Lahaie. Die Themen im einzelnen: Story: "Die Ausgebufften"; Dress Code: Topless in der Öffentlichkeit; Skandal: Die Mama und die Hure; Starsystem: Die sexuelle Revolution revolutionieren; Ikone: Jim Morrison; Rare Perle: Brigitte Lahaie zu Gast bei "Apostrophes".
(1): Story: „Die Ausgebufften“
1974 präsentierte der französische Regisseur Bertrand Blier in dem Film „Die Ausgebufften“ seine Sicht auf die sexuelle Revolution. Allerdings eine ziemlich männliche Sicht … Der Film erzählt die Abenteuer von der Kleingauner Jean-Claude und Pierrot, die – so Bertrand Blier – nur eines im Kopf haben: Mädchen aufreißen!
(2): Dress Code: Topless in der Öffentlichkeit            
Eine einschneidende Neuerung der sexuellen Revolution war neben der Pille und Telefonsex zweifelsohne die Topless-Mode. Endlich durften die Frauen ihr Oberteil ablegen, um streifenlos zu bräunen, sich als Feministin zu outen oder einfach ihre schönen Brüste zur Schau zu tragen.
(3): Skandal: Die Mama und die Hure
1973 kam der Film „Die Mama und die Hure“ von Jean Eustache in die Kinos. Ein weitgehend autobiografischer und sehr französischer Streifen: Man spricht über Filme, raucht, hängt im Quartier Latin auf Café-Terrassen herum und führt eine Dreierbeziehung. Das vernichtende Urteil von Gilles Jacob – damals noch nicht der große Drahtzieher der Filmfestspiele von Cannes, doch bereits ein visionärer Filmkritiker: ein beschissener Film. Skandal!
(4): Starsystem: Die sexuelle Revolution revolutionieren
Viele Künstler nutzten die sexuelle Revolution, um sich ein verruchtes Image zu geben. Da man aber das Fahrrad nicht ständig neu erfinden kann, mussten sich die nachfolgenden Musikergenerationen etwas anderes ausdenken … Berühmt werden oder bleiben? „Abgedreht!“ empfiehlt: Revolutionieren Sie die sexuelle Revolution!
(5): Ikone: Jim Morrison
Dass die Doors in die Geschichte des Rock‘n’Roll eingingen, verdanken sie zweifellos ihrem charismatischen Leadsänger mit den engen Lederjeans und dem raubtiergleichen Gang. Jim Morrison glaubte, eine  Indianerseele zu haben, und hypnotisierte die Massen wie ein Schamane in Trance. Sophie Rosemont erforscht die animalische Aura des Eidechsenkönigs, der sich als Bühnenperformer und Sexsymbol grandios in Szene zu setzen verstand.
(6): Rare Perle: Brigitte Lahaie zu Gast bei „Apostrophes“
Die Porno-Darstellerin Brigitte Lahaie war eine Schlüsselfigur der sexuellen Revolution im Frankreich der 7er, dem Goldenen Zeitalter des Pornofilms. 1987 war Brigitte gesettelt und stellte ihre Autobiografie in der kultigen Literatur-Sendung „Apostrophes“ vor. Ergebnis: eine jähe Verjüngung des Publikums und ein sprunghafter Anstieg der Temperatur!

Besetzung und Stab

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Bonus und Ausschnitt

Skandal: La maman et la putain

3 min

Abgedreht! Story - "Die Ausgebufften"

11 min

Abgedreht! Garderobe - Topless

3 min

Abgedreht! Star System - Die sexuelle Revolution revolutionieren

4 min

Abgedreht! Ikone - Jim Morrison

6 min

Abgedreht! Rare Perle - Brigitte Lahaie zu Gast bei „Apostrophes“

4 min

Abgedreht! Sexuelle Revolution (Trailer)

1 min

Abgedreht! Skandal - "Die Mama und die Hure"

3 min