Vox Pop
Saubere Stadt / Deutsche Hegemonie in Europa?

29 Min.
Verfügbar: vom 4. November 2017 bis zum 4. Januar 2018
"Vox Pop" berichtet jede Woche über das europäische Zeitgeschehen. Diese Woche werden zwei ebenso aktuelle wie brisante Themen angesprochen: Fettleibigkeit und der "Dickenhass" mit einer Ermittlung in Spanien, und CETA, das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada. Gast der Woche ist Paul Magnette, früherer Ministerpräsident der Wallonie und Galionsfigur im Kampf gegen CETA.
(1): Saubere Stadt für alle?      
70 % des weltweiten CO2-Ausstoßes werden in Städten erzeugt – durch Autos, Heizungen und Industrie. Angesichts der Klima- und Gesundheitsschäden (laut Europäischer Umweltagentur sterben jährlich 430.000 Menschen an den Folgen der Luftverschmutzung) häufen sich die Forderungen nach „nachhaltigeren“ Städten. Zu welchem Preis? 
Kontroverse der Woche: „Sauberere Luft in Ballungsgebieten – um jeden Preis!“ fordern in Zeiten des Klimawandels besonders die nordeuropäischen Länder. Ihre Gegner fürchten den Untergang ganzer Wirtschaftszweige und zweifeln am Sinn von „autofreien Städten“.
Recherche der Woche: „Vox Pop“ war in Schweden, wo die „nachhaltige Stadtentwicklung“ aus gesellschaftlicher Sicht nicht immer zum Erfolg führt. Sie verschärft sogar die sozialen Unterschiede und sorgt für Benachteiligung der ärmeren Gesellschaftsschichten.
(2): Deutsche Hegemonie in Europa?
Deutschland gehört politisch und wirtschaftlich zu den einflussreichsten Ländern der EU. Dank eines strengen Sparkurses und umfassender Arbeitsmarktreformen sind Arbeitslosigkeit und Staatsschulden unter Kontrolle. Doch wie gut funktioniert das „deutsche Modell“ wirklich? Ist es geeignet, auch andere Länder zurück in den Wohlstand zu führen? Oder gibt es Alternativen?  
„Vox Pop“ sprach mit Manfred Weber, CSU-Politiker und Vorsitzender der Fraktion der Europäischen Volkspartei im EU-Parlament.
Und wie immer berichten „Vox-Pop“-Korrespondenten aus ihren Ländern über das Thema der Woche: Wer leidet unter dem Sparkurs, den Deutschland anderen europäischen Ländern auferlegt? Und John Paul Lepers erklärt, warum es im sparenden Deutschland an staatlichen Investitionen fehlt und welche Folgen dies für Infrastruktur und schulische Einrichtungen hat.

Besetzung und Stab

Regie :

Nicolas Thepot

Moderation :

Jean-Paul Lepers

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Bonus und Ausschnitt

Saubere Städte : pro und contra? - Vox Pop

3 min

« Saubere Stadt » für alle ? - Vox Pop

10 min

Interview mit Manfred Weber - Vox Pop

14 min