Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Samstag, 30. September um 10.30 Uhr

Livestream: ja

Online vom 30. September bis zum 29. November 2017

"Vox Pop" berichtet jede Woche über das europäische Zeitgeschehen. Diese Woche stehen zwei kontroverse Themen im Mittelpunkt: Der Umgang mit Arbeitslosen ist Gegenstand einer Recherche in Großbritannien, und um direkte Demokratie geht es mit dem Gast der Woche: Sabine Girard, Gemeinderätin in dem südfranzösischen Dorf Saillans, das mit kollektiver Governance experimentiert.

(1): Arbeitslose: Sind Sanktionen eine Lösung? In Europa sind derzeit 19 Millionen Menschen erwerbslos. Wie können sie in Arbeit gebracht werden? Muss mit strengeren Kontrollen oder gar Sanktionen dafür gesorgt werden, dass sie – koste es, was es wolle – eine Erwerbstätigkeit aufnehmen? Oder sollte mehr auf Ausbildung und Begleitung gesetzt werden? Die „Vox Pop“-Kontroverse der Woche befasst sich mit der Uneinigkeit innerhalb Europas darüber, wie mit Arbeitslosen verfahren werden soll. In Großbritannien gilt das Null-Toleranz-Prinzip: Arbeitssuchende werden beim kleinsten Verstoß abgestraft und müssen mit einer armseligen Unterstützung auskommen. In Skandinavien dagegen werden Arbeitslose ausgebildet und begleitet. (2): Demokratie: Bürger an die Macht? Einmal mehr haben die jüngsten Wahlen gezeigt, dass sich die Europäer von ihrer politischen Klasse nicht mehr vertreten fühlen. Folglich gehen in Frankreich, Großbritannien und Deutschland immer weniger Menschen zur Wahl. Doch was muss getan werden, um die Bürger wieder mit den Politikern, mit der Politik schlechthin zu versöhnen? Sollten sie unmittelbarer an Entscheidungen beteiligt werden? Ist die sogenannte partizipative Demokratie die Lösung? Zu Gast bei „Vox Pop“ ist diese Woche Sabine Girard, Gemeinderätin im südfranzösischen Dorf Saillans. Sie ist Mitglied einer Einwohnergruppe, der die Bürger des Ortes bei den Kommunalwahlen 2014 den Auftrag erteilten, die Macht kollektiv auszuüben. Und wie immer berichten „Vox Pop“-Korrespondenten aus ihren Ländern über das Thema der Woche. In diesem Fall: Welche Ergebnisse erzielen Beispiele partizipativer Demokratie in verschiedenen europäischen Ländern?

Besetzung und Stab
  • Moderation: Jean-Paul Lepers
  • Regie: Nicolas Thepot
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)