Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Freitag, 22. September um 22.30 Uhr

Livestream: ja

Online vom 22. September bis zum 06. Oktober 2017

Im September feiert "Tracks" sein 20-jähriges Jubiläum! Nach 800 Sendungen und 5.000 Beiträgen passt die Sendung, die Grenzen sprengt und Mauern einreißt, noch immer in keine Schublade. Aus diesem Anlass strahlt ARTE im September drei Geburtstags-Specials aus, alles unter dem Motto "Voll neben der Spur!".

Schon als 1997 erstmals der "Tracks"-Jingle über die ARTE-Welle lief, war klar: Hier läuft einiges anders als im Rest der Fernsehlandschaft. Interviews mit Megastars wie David Bowie und Grace Jones wechseln sich ab mit Reportagen aus der Punkszene in Myanmar, Bildern von Underground-Raves in Berlin, Besuchen bei Bondage-Künstlern in Japan oder Einblicken in die Transgender-Kultur in Kuba. Stars, die erst welche wurden. Brillante Ideen, die die Welt tatsächlich verändert haben, oder genial-verrückte Erfindungen, die sich nie durchsetzten. Um eine kleine, bescheidene Aufzählung von Highlights zu wagen, sollten Bill Murray, Depeche Mode, Irvine Welsh, Peaches, David Lynch, Grace Jones, Eminem, Patti Smith, Genesis P-Orridge, Parkour im Iran, Surfer in Gaza, Roofer in Russland, Trucker in Florida, Urban Skier in Norwegen, Blogger in Rakka, Surfer im Eismeer, Liebe in Japan, Hip-Hop in China oder auch Hausbesuche bei Petra Collins, Adam Green, King Krule und Kate Tempest nicht unerwähnt bleiben. Best of Türklopfer und Plattenkisten-Check inklusive! Und natürlich wird das keine klassische "Tracks"-Sendung, sondern eine schnittig-schräge Achterbahnfahrt durch die Jahre, Genres und Künstler, ohne Rücksicht auf Verluste.

Besetzung und Stab
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt