Im Zoo ist immer was los! (2/12)

24 Min.
Die Dokureihe begleitet Zoo-Pfleger über mehrere Wochen bei ihrer Arbeit und zeigt ihre faszinierenden Schützlinge. In dieser Folge: Zuwachs bei den Elefanten. Eine Elefantenfamilie aus einem deutschen Tierpark hält Einzug. So eine weite Reise ist für die Zoo-Mitarbeiter und die Dickhäuter nicht ganz einfach – werden sich die Elefanten gut in ihrer neuen Umgebung einleben?
Tambo hat immer noch Ohrenschmerzen. Tierarzt Tim und Tierpfleger Puria beschließen, den Löwenjungen ins Tierkrankenhaus von Gent zu bringen. Was werden die Untersuchungen ans Tageslicht bringen? Wird es dem kleinen Tambo bald wieder besser gehen? Eine der schönsten Liebesgeschichten des Parks leben das buntgefederte Papageienpärchen Charlie und Kiki: Die beiden sind unzertrennlich … nun kündigt sich bei den beiden Nachwuchs in Form eines Eis an. Zuwachs bei den Elefanten: Eine fünfköpfige Elefantenfamilie aus einem deutschen Tierpark hält Einzug in den Zoo. So eine weite Reise ist für die Zoo-Mitarbeiter und die Dickhäuter nicht ganz einfach – werden sich die Elefanten gut in ihrer neuen Umgebung einleben? Die neuen Bewohner sollen das Herzstück des Tierparks werden. Bei Pepper und Diego, den beiden Riesenottern, geht es beim Mittagessen eher laut zu. Schon von Weitem erspähen sie ihren Tierpfleger Vincent, der ihnen täglich Fische bringt.

  • Regie :
    • Sébastien Tonneau
  • Land :
    • Belgien
  • Jahr :
    • 2015
  • Herkunft :
    • ARTE