Stadt Land Kunst
Robert Guédiguian und Marseille / Karibik / Rockefeller Center

2 Min.
Verfügbar: vom 3. Januar 2018 bis zum 12. Januar 2018
Nächste Ausstrahlung : Mittwoch, 3. Januar um 13:00
In dieser Folge: L’Estaque oder Robert Guédiguians Inszenierung von Marseille; Karibik: die Piraten der Jungferninseln; Das absolute Muss: Das Rockefeller Center in New York
(1): L’Estaque oder Robert Guédiguians Inszenierung von MarseilleL’Estaque, das 16. Arrondissement von Marseille, liegt idyllisch zwischen Hügeln und Mittelmeer. Das lebendige Viertel ist Schauplatz vieler Filme von Robert Guédiguian. Das einstige Fischerdorf, das im 19. Jahrhundert zum Industriehafen ausgebaut wurde, ist heute eines der authentischsten Viertel von Marseille. Der Regisseur Robert Guédiguian inszenierte es in seinen Filmen als lebendigen Mikrokosmos der kleinen Leute.(2): Karibik: die Piraten der JungferninselnDie karibischen Jungferninseln wirken wie ein Paradies auf Erden. Die türkisblauen Gewässer rund um die Jungferninseln bergen ein düsteres Geheimnis: der Archipel war einst eine Hochburg der Seeräuberei. Dort lieferten sich berühmte Piraten legendäre Schlachten; auf den Inseln der dänischen Kolonie fanden sie geeignete Verstecke vor den Gesetzeshütern.(3): Das absolute Muss: Das Rockefeller Center in New York Eine unbekannte Geschichte über das Rockefeller Center mitten in Manhattan: Mit seinen neunzehn Gebäuden, darunter Büros, Geschäfte und Restaurants, wirkt das Rockefeller Center wie eine Stadt in der Stadt. Der historische Komplex ist ein Touristenmagnet, an dem der „American Dream“ verwirklicht scheint. Doch wer weiß, dass hier einst auch Spione hausten?

Besetzung und Stab

Regie :

Fabrice Michelin

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Herkunft :

ARTE F

Bonus und Ausschnitt

L’Estaque oder Robert Guédiguians Inszenierung von Marseille - Stadt Land Kunst

13 min

Karibik: die Piraten der Jungferninseln - Stadt Land Kunst

13 min

Das absolute Muss: Das Rockefeller Center in New York - Stadt Land Kunst

6 min

Der Fisch in der Suppe - Stadt Land Kunst

3 min