Kultur und Pop - Kunst - 36 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Montag, 28. August um 13.00 Uhr

Livestream: ja

Online vom 28. August bis zum 27. Oktober 2017

Drei Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder Ausgabe der Dokureihe bringt Linda Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder die ihre Werke beeinflusst haben. In dieser Folge: Sussex, William Turners romantisches England; Burmas Einbeinruderer auf dem Inle-See; Eine faszinierende Höhle auf Ibiza

(1): Sussex, William Turners romantisches England

Sussex ist eine historische Grafschaft in Südostengland, die viel Reizvolles zu bieten hat: elegante Seebäder, geheimnisumwitterte Schlösser sowie malerische Dörfer mit bunten Fassaden und zauberhaften Gässchen. Diese Region entzückte William Turner, den Meister der englischen Malerei der Romantik, der für seine leuchtenden Farben und verschwimmenden Formen bekannt ist. Entdeckungsreise in Turners Sussex.

(2): Burmas Einbeinruderer auf dem Inle-See

Der Inle-See in Burma (offiziell: Myanmar) zählt zu den traumhaftesten Landschaften Asiens. Er ist fast neunhundert Meter hoch gelegen und erstreckt sich über mehr als 120 Quadratkilometer. In bunten Pfahlbaudörfern wohnen hier die Intha, ein Volk mit einer weltweit einzigartigen Lebensweise. Als Einbeinruderer scheinen sich die Fischer wie Seiltänzer über das Wasser zu bewegen. Unzählige Kanäle führen zu schwimmenden Dörfern, Gärten und Märkten. Hier spielt sich das ganze Leben auf dem Wasser ab.

(3): Eine faszinierende Höhle auf Ibiza

Die US-Amerikanerin Emily lebt auf Ibiza. Sie hat sich in die spanische Insel verliebt und lädt uns – auf dieser höchst trendbewussten Insel! – zu einer Zeitreise ein: Die führt in eine vor 15 Millionen Jahren entstandene Höhle 150 Meter über dem Meeresspiegel. Hierhin zieht sich Emily gern in besinnlichen Stunden zurück.

 

Besetzung und Stab
  • Regie: Fabrice Michelin
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt