Kultur und Pop - Kunst - 35 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Dienstag, 15. August um 13.00 Uhr

Livestream: ja

Online vom 15. August bis zum 14. Oktober 2017

Drei Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder Ausgabe der Dokureihe bringt Linda Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder die ihre Werke beeinflusst haben. In dieser Folge: Lowrys verhextes Mexiko; Guadeloupe: Indische Traditionen; Tilmans Geisterhotel im Schwarzwald

(1): Das verwunschene Mexiko von Malcom Lowry

„Unter dem Vulkan“, der Kultroman des britischen Schriftstellers Malcom Lowry, ist stark autobiografisch geprägt. Wie sein Protagonist reiste Lowry auf der Suche nach Erlösung nach Cuernavaca, rund hundert Kilometer südlich von Mexiko-Stadt. Im Schatten zweier gigantischer Vulkane nähern sie sich dem Paradies – und landen schließlich in der Hölle dieses verwunschenen Landes.

(2): Indische Einflüsse in Guadeloupe

Nach der Abschaffung der Sklaverei kamen zahlreiche Inder in die Karibik, um auf den Plantagen zu arbeiten. Ihnen verdankt man unter anderem die Gewürzmischung „Colombo“, die in der Antillenküche allgegenwärtig ist. Noch heute lebt auf Guadeloupe eine kleine indische Community, welche die Religion, die Kochkunst und die Tänze ihrer Vorfahren bewahrt hat.

(3): Ein Geisterhotel im Schwarzwald

Tilman führt an einen Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint: ein riesiges Hotel aus den 70ern, hoch über einem herrlichen Tal im Schwarzwald. Heute steigt in dem einstigen Luxusressort allerdings kein einziger Gast mehr ab …

Besetzung und Stab
  • Regie: Fabrice Michelin
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt