Xenius
Die Baustelle der Zukunft

27 Min.
Verfügbar von 23.01.2018 bis 23.04.2018
Nächste Ausstrahlung : Mittwoch, 24. Januar um 06:20
Untertitel für Gehörlose

Zu viele Bauprojekte laufen aus dem Ruder und kosten mehr Zeit und Geld als geplant. Diese Probleme müsste es aber gar nicht geben. Denn sowohl in der Planung als auch auf der Baustelle eröffnen Digitalisierung, Roboter und 3D-Druck neue Chancen. Wie werden wir in Zukunft bauen? Das wollen die "Xenius"-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug an der TU Wien herausfinden.

Zu viele Bauprojekte laufen aus dem Ruder und kosten mehr Zeit und Geld als geplant. Diese Probleme müsste es aber gar nicht geben. Denn sowohl in der Planung als auch auf der Baustelle eröffnen Digitalisierung, Roboter und 3D-Druck neue Chancen.
Wie werden wir in Zukunft bauen? Das wollen die „Xenius“-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug an der TU Wien herausfinden. Dort wird an einem kleinen Testhäuschen erforscht, wie man mit den natürlichen Baustoffen Lehm und Stroh Häuser baut, die auch den modernsten Ansprüchen genügen. Die beiden legen selbst Hand an und versuchen, den frisch angerührten Lehm möglichst gut auf eine Wand zu bringen, die später Messdaten liefern soll.
Vor dem Bauen kommt die Planung: Auf der Baustelle der Neckarbrücke testet die Deutsche Bahn in Stuttgart eine neue Methode, bei der das Gebäude zweimal gebaut wird: erst virtuell, dann in der realen Welt. Das Besondere: Die vielen beteiligten Akteure haben jederzeit Zugriff auf den aktuellen digitalen Bauplan. So wird Chaos auf der Großbaustelle verhindert. Im Immersive Engineering Lab des Fraunhofer-Instituts in Stuttgart betreten die „Xenius“-Moderatoren den digitalen Bauplan der Neckarbrücke per Virtual Reality und erleben auf der echten Baustelle, wie die Digitalisierung auch vor Ort Zeit und Geld spart.
Kommen unsere Häuser irgendwann komplett aus dem 3D-Drucker oder werden von Robotern gebaut? Das könnte tatsächlich Realität werden. Erste Versuche gibt es nämlich heute schon: „Xenius“ sieht sich an, wie Roboter Wände mauern, Exoskelette menschliche Bauarbeiter stärker machen und welche ungeahnten Möglichkeiten der 3D-Druck mit Beton den Architekten der Zukunft ermöglicht.

Besetzung und Stab

Moderation :

Emilie Langlade, Adrian Pflug

Land :

Deutschland

Jahr :

2017

Herkunft :

WDR