Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Dienstag, 31. Oktober um 16.45 Uhr

Livestream: ja

Online vom 31. Oktober 2017 bis zum 29. Januar 2018

Unsere Hände sind Präzisionswerkzeuge, auf die wir bei fast allen Tätigkeiten im Alltag angewiesen sind. Häufig werden wir uns ihrer Bedeutung erst bewusst, wenn wir sie nicht mehr wie gewohnt benutzen können. Welche Handkrankheiten gibt es und wie pflegen wir unsere Hände richtig? "Xenius" gibt handfeste Tipps.

Sie sind stark und beweglich, aber auch zart und präzise. Wir können mit ihnen sprechen, schreiben und manche Menschen können mit ihnen sogar lesen. Unsere Hände sind vielseitig einsetzbar und wir sind täglich auf sie angewiesen. Doch wie funktionieren unsere Hände genau und warum fallen uns manche Dinge mit der einen Hand leichter als mit der anderen? „Xenius“-Sendungen moderieren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard zwar mit links, aber die meisten praktischen Sachen erledigen sie lieber mit rechts. Denn wie 90 Prozent der Menschen sind auch sie Rechtshänder. In dieser Folge müssen die beiden umdenken: Basketball und Tischtennis mit links stehen auf ihrem Tagesplan. Sportwissenschaftler Daniel Carius misst, welche Gehirnregionen dabei aktiviert werden. Trainieren wir mit der Hand auch unser Gehirn? Fest steht: Unsere Hände sind Präzisionswerkzeuge, auf die wir bei fast allen Tätigkeiten im Alltag angewiesen sind. Häufig werden wir uns ihrer Bedeutung erst bewusst, wenn wir sie nicht mehr wie gewohnt benutzen können. Welche Handkrankheiten gibt es und wie pflegen wir unsere Hände richtig? „Xenius“ gibt handfeste Tipps.

Besetzung und Stab
  • Moderation: Dörthe Eickelberg, Pierre Girard
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2017
  • Herkunft:NDR
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt