Bonnie & Clyde - Die wahre Geschichte

53 Min.
Verfügbar von 25.02.2018 bis 03.03.2018
Live verfügbar: Ja
Nächste Ausstrahlung : Sonntag, 11. März um 15:50
Untertitel für Gehörlose
Bonnie und Clyde waren das wohl berühmteste Gangsterpaar der US-Geschichte. In den 30er Jahren entwickelten sie sich von kleinen Gaunern zu national gesuchten Bankräubern und Mördern. Zwei Jahre lang lieferten sie sich eine brutale Verfolgungsjagd mit der Polizei, die die Presse und Millionen Menschen faszinierte.
Bonnie Parker und Clyde Barrow waren das wohl berühmteste Gangsterpaar der US-Geschichte. Ihre Namen stehen für den Kampf gegen eine ungerechte Wirklichkeit, für absolute Freiheit bis in den Tod. In den 30er Jahren entwickelte sich ihre Gang von kleinen Gaunern zu einer Gruppe national gesuchter Bankräuber und Mörder. Dabei reihten sie sich in die Riege anderer berüchtigter Gangster ein, wie John Dillinger, ‚Pretty Boy’ Floyd und ‚Baby Face’ Nelson, sogenannter Staatsfeinde, die während der Weltwirtschaftskrise aus dem Nichts auftauchten und ganz Amerika faszinierten. An einem Tatort gefundene Fotos zeigten Bonnie, wie sie mit einem Revolver am Gürtel schalkhaft in die Kamera blickt, und Clyde, attraktiv und verwegen im Maßanzug, sein Maschinengewehr in den Händen. Die Wochenschau berichtete über die beiden und zeigte ihre Bilder landesweit in den Kinos. Mit einem Mal wurden sie zu König und Königin des Verbrechens. Doch die Realität war weit weniger glanzvoll. Bonnie und Clyde wuchsen beide in ärmlichen Verhältnissen in den Slums von West-Dallas auf, die so gar nichts gemein hatten mit dem glamourösen Bild, das die Medien von ihnen schufen. Beide sahen ihre kriminellen Handlungen als einzigen Ausweg aus einer hoffnungslosen Existenz. Zwei Jahre lang lieferten sie sich eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei quer durch die USA und hinterließen eine Spur des Todes. Erst als ein Freund das Paar verriet, fand ihre Flucht ein blutiges Ende. Die Polizei erschoss sie in einem Hinterhalt am 23. Mai 1934. Die Dokumentation erzählt die wahre Geschichte von Bonnie und Clyde. Zu Wort kommen noch lebende Verwandte wie die Nichte von Bonnie Parker und Clyde Barrows Neffe sowie Historiker und Schriftsteller. Sie zeigen, warum das Gangsterduo in so kurzer Zeit zur Legende wurde und wie die weltweite Faszination entstehen konnte, die bis heute anhält.

Besetzung und Stab

Regie :

John Maggio

Land :

USA

Jahr :

2016

Herkunft :

SWR