Yasha's Friends - Ricky Lee Gordon

5 Min.
Verfügbar von 14.09.2017 bis 15.09.2018
Der Autodidakt Ricky ist bekannt für seine großformatigen Murals in New York, Istanbul oder Kathmandu. Zu Rickys Inspirationen zählen seine Erfahrungen mit Meditation und mit dem buddhistischen Dharma (Gesetz der Natur). Sein Ziel ist, mit seinen Murals Kunstwerke zu erschaffen, die sowohl eine Verbindung zu den Menschen als auch zu den Orten haben, an denen sie gemalt werden.

Zur Eröffnung des  URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART  in Berlin 2017 porträtiert ARTE Creative acht stilprägende Street Artists und begleitet sie beim Bemalen riesenhafter Murals. Kuratorin Yasha Young stellt acht ihrer weltweiten Lieblingskünstler vor: Acht Episoden. Acht mal unterschiedliches Kunstverständnis. Acht kontrastreiche Techniken, Stile und Weltanschauungen.

Besetzung und Stab

Land :

Deutschland

Jahr :

2016